ANDREA GERHARD


Jahrgang:
1983
Geburtsort: Marburg
Wohnort: Hamburg
Größe: 185 cm
Augenfarbe: grün/blau
Haarfarbe: blond
Konfektion: 38
Dialekte: Norddeutsch (FL) & Plattdeutsch (GK)
Fremdsprache: Englisch (gut)
Führerschein: B
Stimmlage: Mezzosopran
Sport: Snowboarden, Tennis, Cheerleading, Beachvolleyball,Tanzen & Laufsport
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Köln, München, Wien, Barcelona & Zürich

DOWNLOAD VITA

Filme (Auswahl)

 
Jahr Stück Sparte Regisseur Rolle
2019 Der Bergdoktor ZDF-Serie Axel Barth, Jorgo Papavassiliou & Florian Kern Linn Kemper (DNR)
2019 Der Bergdoktor – Winter Special ZDF-Serie Florian Kern Linn Kemper (DNR)
2018 Der Bergdoktor ZDF-Serie Jorgo Papavassiliou, Jan Bauer & Nikolai Müllerschön Linn Kemper (DNR)
2017 Schönheit lauert überall Kurzfilm Sebastian Paetz Sina (NR)
2017 Schlüsselszene Kurzfilm Martje Nehlsen Verah (NR)
2016 Großstadtrevier ARD- Serie Torsten Wacker Jenni (ENR)
2015 -2013 Filmstadt Webserie Dennis Albrecht Svenja (DNR)
2014 Vier Könige Kinospielfilm Theresa von Eltz Brit (TR)
2014 Gallery Piece Kurzfilm Susanne Konopka Posh-& Pechmarie (HR)
2014 Ein Kanarienvogel am Wörthersee Kurzfilm Alexander Resch Jasmin (HR)
2014 Filmstadt Serie Dennis Albrecht Svenja (NR)
2013 Telepathie (AT) Teaser Susanne Konopka Julia (HR)
2012 Beziehungskiller Kurzfilm Romana Sonntag Nadine (NR)
2012 Die Stimme der Freiheit Langfilm Franziska Pohlmann Emilia Engel (NR)
2010 Tratsch im Treppenhaus TV-Serie (NDR) Anka Zink M. Lorendsen (HR)
2010 Anna erklärt die Welt Kurzfilm Apostolos Dulakis Anna (HR)
2010 Neurostdermitis Kurzfilm (HMS) Pierre Böhmann Marie (HR)
2009 Western 2050 Kurzfilm Christian Kröger Mary-Lou (NR)
2009 ZDF Nachwuchsförderung Probeaufnahmen Marion Rabiga Sandy / Trainspotting
2009 Die Tage dazwischen Langspielfilm (Fh) Carsten Pütz Christina Dombrow (NR)
2007 Döner Kurzfilm Micael O’Donnell Jenny & Lucy
2007 SOVIA Kinospielfilm Robert Franke Helena & Spinnweb

Bühne (Auswahl)

 
Jahr Stück Theater Regisseur Rolle
2019 Die Herde Theater Combinale Christian Glockzin Christine
2017-2019 Die kleine Mutti Theater Combinale Wolfgang Benninghoven Mutti
2017-2018 Doch lieber Single?! Komödie Kassel (ua) Jens Asche Gabi
2016-2017 Das Glück hat einen Namen Theater Combinale Wolfgang Benninghoven Verah (NR)
2015 Das tapfere Schneiderlein Ohnsorg Theater Frank Grupe Riesin & Einhorn
2015-2014 Opa wird verkauft Nordtour GmbH Wilfried Dziallas Katrin
2014 Auf dem Totenbett TAK & Sprechwerk René Braun Assistentin
2014 Rhein(e) Gier Theater im Bauturm David Koch Tova
2013 Fluch der Piraten Theaterkultur Satzvey Olaf Sabelus Anastasia
2013 Die Schneekönigin Bella Donna Tournee Volkmar Funke Schneekönigin
2012 Minetti Nordtour GmbH Hajo Kurzenberger junge Dame
2011 Een Sommernachtsdroom Ohnsorg Theater Michael Bogdanov Helena
2011-2014 Die Baronin und die Sau LT Oberfranken Jan Burdinski Baronin
2011 Heißes Herz und weiche Knie LT Oberfranken Jan Burdinski Rosaura
2011 Ein gemütlicher Abend Nordtour GmbH Hans Helge Ott Emily
2010 Nix as Sand Ohnsorg Theater Frank Grupe Becky
2010 Minetti Nordtour GmbH Hajo Kurzenberger junge Dame
2009 Kalif Storch Ohnsorg Theater Sandra Keck Storchin
2009 Neues vom Räuber Hotzenplotz Theater Concept Bartholmeus Kleppek Großmutter
2008 Die Dreigroschenoper Tournee Bernhard Weber Jenny & Lucy
2007-2009 Ein Sommernachtstraum Tournee Christian Schlösser Helena & Spinnweb

 

AUSBILDUNG

 
seit 2017 Acting Booster Company, Coach: Herbert Trattnigg
2015 Meisner Technik bei Alex Taylor
2015 Ivana Chubbuck bei Tim Garde
2013 Bavaria Film Castingtraining mit Silke Klug-Bader
2012 Casting Workshop mit Uwe Bünker
2010-2012 Schauspielunterricht bei Birgit Oswald
2009 Aufnahme ZAV Hamburg
2004-2008 Schauspielausbildung im „Artrium“, Studio für darstellende Kunst, Hamburg, Abschluss: Bühnenreife
2002-2010 Gesangsunterricht bei Yoshimizu Haga und Ulrike Bartusch

Comedy / Impro

 
Jahr Stück Regisseur
seit 2012 Café Kolbert Comedy Showwaiters Lars Ringdal

Berufserfahrung

 
Jahr Projekt
2015-2017 Intensivpädagogische Betreuerin (Kinder & Jugendliche) bei Graf Recke Stiftung

 

 

Festivals/ Preise

2019 Goldene Kamera, “Der Bergdoktor”, Beste Heimat-Serie
2019 Immenhof-Filmpreis, Beste Schauspielerin, “Der Bergdoktor”
2016 „Filmstadt“ Snowdance Independent Film Festival, Landsberg
2014 „Die Tage dazwischen“ Internationale Hofer Filmtage
2008 „SOVIA – Death Hospital“ Internationales Film Festival, St. Petersburg
2008 „SOVIA – Death Hospital“ Drake Internationales Film Festival, Rom
2007 „SOVIA – Death Hospital“ Internationales Film Festival, Monte Carlo
2007 „SOVIA – Death Hospital“ Internationales Film Festival, Kairo
2007 48h Film Festival: Preis: Bestes weibliches Ensemble in „Döner“, Berlin

ANDREA GERHARD


Jahrgang:
1983
Geburtsort: Marburg
Wohnort: Hamburg
Größe: 185 cm
Augenfarbe: grün/blau
Haarfarbe: blond
Konfektion: 38
Dialekte: Norddeutsch (FL) & Plattdeutsch (GK)
Fremdsprache: Englisch (gut)
Führerschein: B
Stimmlage: Mezzosopran
Sport: Snowboarden, Tennis, Cheerleading, Beachvolleyball,Tanzen & Laufsport
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Köln, München & Zürich

DOWNLOAD VITA

Filme (Auswahl)

 

Jahr Produktion Regisseur/in
2018 Der Bergdoktor Jorgo Papavassiliou, Jan Bauer & Axel Barth
2017 Schönheit lauert überall Sebastian Paetz
2017 Schlüsselszene Martje Nehlsen
2016 Großstadtrevier Torsten Wacker
2015 -2013 Filmstadt Dennis Albrecht
2014 Vier Könige Theresa von Eltz
2014 Gallery Piece Susanne Konopka
2014 Ein Kanarienvogel am Wörthersee Alexander Resch
2014 Filmstadt Dennis Albrecht
2013 Telepathie (AT) Susanne Konopka
2012 Beziehungskiller Romana Sonntag
2012 Die Stimme der Freiheit Franziska Pohlmann
2010 Tratsch im Treppenhaus Anka Zink
2010 Anna erklärt die Welt Apostolos Dulakis
2010 Neurostdermitis Pierre Böhmann
2009 Western 2050 Christian Kröger
2009 ZDF Nachwuchsförderung Marion Rabiga
2007 Die Tage dazwischen Carsten Pütz
2007 Döner Micael O’Donnell
2007 SOVIA Robert Franke

 

Bühne (Auswahl)

 

Jahr Produktion Regisseur/in
2017-2018 Die kleine Mutti Wolfgang Benninghoven
2017-2018 Doch lieber Single?! Jens Asche
2016 Das Glück hat einen Namen Wolfgang Benninghoven
2015 Das tapfere Schneiderlein Frank Grupe
2015 -2014 Opa wird verkauft Wilfried Dziallas
2014 Auf dem Totenbett René Braun
2014 Rhein(e) Gier David Koch
2013 Fluch der Piraten Olaf Sabelus
2013 Die Schneekönigin Volkmar Funke
2012 Minetti Hajo Kurzenberger
2011 Een Sommernachtsdroom Michael Bogdanov
2011-2014 Die Baronin und die Sau Jan Burdinski
2011 Heißes Herz und weiche Knie Jan Burdinski
2011 Ein gemütlicher Abend Hans Helge Ott
2010 Nix as Sand Frank Grupe
2010 Minetti Hajo Kurzenberger
2009 Kalif Storch Sandra Keck
2009 Neues vom Räuber Hotzenplotz Bartholmeus Kleppek
2008 Die Dreigroschenoper Micael O’Donnell
2007-2009 Ein Sommernachtstraum Robert Franke

 

AUSBILDUNG

 
2017 Acting Booster Company, Coach: Herbert Trattnigg
2015 Meisner Technik bei Alex Taylor
2015 Ivana Chubbuck bei Tim Garde
2013 Bavaria Film Castingtraining mit Silke Klug-Bader
2012 Casting Workshop mit Uwe Bünker
2010-2012 Schauspielunterricht bei Birgit Oswald
2009 Aufnahme ZAV Hamburg
2004-2008 Schauspielausbildung im „Artrium“, Studio für darstellende Kunst, Hamburg, Abschluss: Bühnenreife
2002-2010 Gesangsunterricht bei Yoshimizu Haga und Ulrike Bartusch

Comedy / Impro

 
Jahr Stück Regisseur
seit 2012 Café Kolbert Comedy Showwaiters Lars Ringdal

Berufserfahrung

 
Jahr Projekt
2015-2017 Intensivpädagogische Betreuerin (Kinder & Jugendliche) bei Graf Recke Stiftung

 

Festivals/ Preise

 

 

2016 „Filmstadt“ Snowdance Independent Film Festival, Landsberg
2014 „Die Tage dazwischen“ Internationale Hofer Filmtage
2008 „SOVIA – Death Hospital“ Internationales Film Festival, St. Petersburg
2008 „SOVIA – Death Hospital“ Drake Internationales Film Festival, Rom
2007 „SOVIA – Death Hospital“ Internationales Film Festival, Monte Carlo
2007 „SOVIA – Death Hospital“ Internationales Film Festival, Kairo
2007 48h Film Festival: Preis: Bestes weibliches Ensemble in „Döner“, Berlin